MANAGEMENT

MARKUS WORTMANN M.A.

Markus Wortmann M.A. ist Kriminologe und Polizeiwissenschaftler, Diplomverwaltungswirt (FH), Business-Coach und zertifizierter Fachberater für Opferhilfe. Als Kriminalbeamter arbeitete er in verschiedenen Deliktsbereichen innerhalb der Kriminalpolizei.

 

Seine persönlichen Schwerpunkte liegen dabei in der aktiven Kriminalprävention, insbesondere in der Bekämpfung der Kinderpornografie im Internet sowie den Themenfeldern Ausspähen von Daten, soziale Netzwerke, Datensicherheit, Betrugsphänomene, Stalking und Internetmobbing. Das Thema seiner Masterarbeit lautete: Pädophilie im Datennetz - Erscheinungsformen und ausgewählte Präventionsmaßnahmen in Deutschland.

 

 

Im Nebenamt war er an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung in der Abteilung Mühlheim am Main als Dozent für das Studiumfach Kriminologie tätig. Als Dozent referiert er an der International Police Association IPA - Gimborn.

 

Markus Wortmann ist im Vorstand für SICHERES NETZ HILFT e.V. als Geschäftsführer tätig.

 

Kontakt: info@sicheres-netz-hilft.de

Peter Rech

PETER RECH

Peter Rech ist Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg und zuständig für die Projektierung von Qualifizierungs- und Integrationsmaßnahmen. Sein Aufgabengebiet umfasst zudem die Öffentlichkeitsarbeit, Internet und Social Media. Außerdem ist er der Datenschutzbeauftragte der Kreishandwerkerschaft.

 

Im Jahr 2009 nahm Peter Rech an der Fortbildung zum zertifizierten Internet Medien Coach® teil.

Seit dem 27.02.2016 ist er Vorstandsvorsitzender des Vereins.

 

Kontakt: p.rech@sicheres-netz-hilft.de

 

Peter Rech

FRANK EWERT 

Frank Ewert war längere Zeit in der Hard.- und Softwareentwicklung tätig bevor er in den Firmenkundensupport einer Bank wechselte. Weiterhin hält er an Schulen Vorträge zur IT-Sicherheit – vor allem für mobile Endgeräte, ist
aber ebenfalls seit über 20 Jahren als EDV-Dozent in der Erwachsenenbildung tätig.

Im Jahr 2015 nahm Fran Ewert an der Fortbildung zum zertifizierten Internet Medien Coach® teil.

Seit dem 27.02.2016 ist er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Vereins.

 

CLAUDIA SPOHR

Claudia Spohr, Gründungsmitglied des Vereines Sicheres Netz hilft e.V., ist Dipl. Logopädin, Betriebswirtin (VWA), Business Coach und Business Trainerin (dvct-zertifiziert). Mehrjährige Marketingleitung in mittelständischen Unternehmen der Pharmabranche. Sie arbeitet als Kommunikationstrainerin mit Schwerpunkt "Präsentieren" und gibt Seminare sowie Workshops, u.a. in den Bereichen Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement. 


Kontakt: c.spohr@sicheres-netz-hilft.de

ELFIE SCHÜTZ

Elfi Schütz ist Dipl. Sozialpädagogin (Schwerpunkt: Jugendpsychatrie) und seit 2014 aktives Vereinsmitglied. Im Jahre 2013 nahm Sie an der zweitägigen Aus- und Fortbildung zum zertifizierten Internet Medien Coach® teil.

 

Hauptberuflich hat Sie die Büroleitung beim WEISSER RING e.V. (Landesbüro-Hessen). Verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Kontakt: e.schuetz@sicheres-netz-hilft.de

HOLGER GRIEP

Dipl.-Ing. Holger Griep studierte Elektrotechnik, war über 10 Jahre Projektleiter von Großprojekten der Automatisierungstechnik im Bereich Chemie, Stahlwerk, Zementwerk und Energieerzeugungskraftwerken für eine amerikanische Firma tätig, danach 7 Jahre Marketingdirektor für Westeuropa, Afrika und Naher Osten. Seit 1997 selbstständig mit eigenem Ingenieurbüro mit den Schwerpunkten Unternehmensberatung, Marketing, EDV-Schulungen, IT- und Kommunikationstechnik, Datenbanksystem, Internetpräsenz und Sicherheitstechnik für PC und PC-Netzwerke. Seit 1999 für die IHK Gießen-Friedberg als Prüfer für IT- und Kommunikationstechnik und Mediengestalter Berufe tätig. Berät Schulen, Eltern, Lehrer und hält Vorträge und Seminare rund um das Thema Internet und IT-Sicherheit für die Initiative Sicheres Netz sowie für den SICHERES NETZ HILFT e.V.

THOMAS GRAF

Diplom Sozialwissenschaftler Thomas Graf ist Leiter der Unternehmenskommunikation eines börsennotierten Unternehmens in der Gesundheitsbranche, hält Vorträge und Seminare rund um das Internet für das FAZ-Institut (Frankfurt/M) und die Medienakademie Köln.